EDLproject - European Digital Library Project

Ziel

Ziel des European Digital Library Projektes war die Wegbereitung der Europäischen Digitalen Bibliothek (Europeana), entsprechend der i2010 Digital Libraries Initiative der Europäischen Kommission und aufbauend auf dem Online-Portal der europäischen Nationalbibliotheken The European Library. Eines der Projektziele war es, die Nationalbibliotheken von neun noch fehlenden EU- und EFTA-Staaten als Vollmitglieder in The European Library aufzunehmen. Weitere Arbeitspakete befassten sich mit Fragen der Multilingualität, mit dem Aufbau einer europäischen Metadaten-Registry sowie mit der strategischen Vorbereitung der Europäischen Digitalen Bibliothek.

Rolle der Österreichischen Nationalbibliothek

Die Österreichische Nationalbibliothek leitete das Arbeitspaket „Developing the European Digital Library“ und war für die Erstellung einer Roadmap zur Digitalisierung in europäischen Nationalbibliotheken verantwortlich.

Projektdauer

01.09.2006 bis 29.02.2008

Projektwebsite

Projektkoordinator

Deutsche Nationalbibliothek

Projektträger

Teilfinanziert durch die Europäische Kommission, eContentplus-Programm

Forschung und Entwicklung

Abteilungsleiter
Mag. Max Kaiser
Josefsplatz 1
A-1015 Wien
(+43 1) 534 10-370

max.kaiser@onb.ac.at


last update 01.11.2014