Handschriften-Kataloge

Abendländische Handschriften - Gesamtkataloge

Tabulae codicum manu scriptorum praeter graecos et orientales in Bibliotheca Palatina Vindobonensi asservatorum. 11 Bde. Wien 1864-1912.
Lateinischer Katalog der abendländischen Handschriften mit einem Namensindex und systematischen Register für Anonyma in jedem Band. Relevant sind die Bände 1 bis 8 für die Signaturen Cod. 1 bis Cod. 15500. Der Katalog ist online verfügbar, die kumulierten Indices sind als Datenbank abfragbar.

Mazal, Otto - Unterkircher, Franz: Katalog der abendländischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek, ''Series nova'' (Museion. Veröffentlichungen der Österreichischen Nationalbibliothek. Neue Folge, Vierte Reihe: Veröffentlichungen der Handschriftensammlung, Bd. 2, Teil 1-4). Wien 1963-1975. Bd. 4. von O. Mazal.
Verzeichnet die Neuerwerbungen der Bibliothek seit 1870 mit den Signaturen Cod. Ser. n. 1-4851 und Ser. n. 9249-9999. Vorangestellt ist jedem Band eine kurze Beschreibung bemerkenswerter Stücke und größerer zusammenhängender Bestände. Mit Incipit-, Personen-, Orts-, Titel- und Sachregister. Der Katalog ist online verfügbar.

Abendländische Handschriften – Kataloge nach Sprachen

Deutsche Handschriften

Menhardt, Hermann: Verzeichnis der altdeutschen literarischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek. 1-3. Berlin 1960- 1961.
Bd.1. Cod. 160 - 2962.
Bd.2. Cod. 2963 - 7692.
Bd.3. Cod. 7702 - Cod. Ser. n. 13236.
Aktueller Gesamtkatalog der mittelalterlichen deutschen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek. Dem Katalog vorangestellt ist eine kurze Abhandlung über die Entstehung und Entwicklung der Handschriftensammlung unter besonderer Berücksichtigung des Zuwachses an altdeutschen Handschriften. Mit Verfasser- und Titelregister, Verzeichnis der Schreiber, Herkunft und Mundart der Handschriften. Der Katalog ist online verfügbar.

Katalanische Handschriften

Kraft, Walter C.: Codices Vindobonenses Hispanici. A catalog of the Spanish, Portuguese, and Catalan Manuscripts in the Austrian National Library in Vienna. Corvallis 1957.
Vorangestellt ist eine kurze Geschichte der Bestände. Die Handschriften sind nach heutigen Signaturen geordnet beschrieben. Mit Personen- und Sachregister.

Kroatische Handschriften

Schwarzenberg, Karl: Katalog der kroatischen, polnischen und tschechischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek. (Museion. Veröffentlichungen der Österreichischen Nationalbibliothek. Neue Folge. Vierte Reihe. Veröffentlichungen der Handschriftensammlung 4). Wien 1972.
Erfaßt sind die slawischen Texte in lateinischer Schrift. Vorangestellt ist die Geschichte der slawischen Bestände der Bibliothek. Die Handschriften werden nach geltenden Signaturen geordnet beschrieben. Mit Incipit- und Kreuzregister. Der Katalog ist online verfügbar.

Polnische Handschriften

Schwarzenberg, Karl: Katalog der kroatischen, polnischen und tschechischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek. (Museion. Veröffentlichungen der Österreichischen Nationalbibliothek. Neue Folge. Vierte Reihe. Veröffentlichungen der Handschriftensammlung 4). Wien 1972.
Erfaßt sind die slawischen Texte in lateinischer Schrift. Vorangestellt ist die Geschichte der slawischen Bestände der Bibliothek. Die Handschriften werden nach geltenden Signaturen geordnet beschrieben. Mit Incipit- und Kreuzregister. Der Katalog ist online verfügbar.

Portugiesische Handschriften

Kraft, Walter C.: Codices Vindobonenses Hispanici. A catalog of the Spanish, Portuguese, and Catalan Manuscripts in the Austrian National Library in Vienna. Corvallis 1957.
Vorangestellt ist eine kurze Geschichte der Bestände. Die Handschriften sind nach heutigen Signaturen geordnet beschrieben. Mit Personen- und Sachregister.

Spanische Handschriften

Kraft, Walter C.: Codices Vindobonenses Hispanici. A catalog of the Spanish, Portuguese, and Catalan Manuscripts in the Austrian National Library in Vienna. Corvallis 1957.
Vorangestellt ist eine kurze Geschichte der Bestände. Die Handschriften sind nach heutigen Signaturen geordnet beschrieben. Mit Personen- und Sachregister.

Tschechische Handschriften

Schwarzenberg, Karl: Katalog der kroatischen, polnischen und tschechischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek. (Museion. Veröffentlichungen der Österreichischen Nationalbibliothek. Neue Folge. Vierte Reihe. Veröffentlichungen der Handschriftensammlung 4). Wien 1972.
Erfaßt sind die slawischen Texte in lateinischer Schrift. Vorangestellt ist die Geschichte der slawischen Bestände der Bibliothek. Die Handschriften werden nach geltenden Signaturen geordnet beschrieben. Mit Incipit- und Kreuzregister. Der Katalog ist online verfügbar.

Griechische Handschriften

Hunger, Herbert: Katalog der griechischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek 1: Codices historici, codices philosophici et philologici (Museion N.F. 4, Bd. 1, T. 1). Wien 1961.
Dem ersten Band sind eine Einleitung zur Geschichte der Bestandes an griechischen Handschriften und Erläuterungen zum Katalog vorangestellt. Jeder Band besitzt ein Kreuzregister und ein Incipitverzeichnis. Der Katalog ist online verfügbar.

Hunger, Herbert und Kresten, Otto: Katalog der griechischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek 2: Codices juridici, codices medici (Museion N.F. 4, Bd. 1, T. 2). Wien 1969. Der Katalog ist online verfügbar.

Hunger, Herbert und Kresten, Otto: Katalog der griechischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek 3,1: Codices theologici 1-100 (Museion N.F. 4, Bd. 1, T. 3,1). Wien 1976. Der Katalog ist online verfügbar.

Hunger, Herbert, Kresten, Otto und Hannick, Christian: Katalog der griechischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek 3,2: Codices theologici 101-200 (Museion N.F. 4, Bd. 1, T. 3,2). Wien 1984. Der Katalog ist online verfügbar.

Hunger, Herbert und Lackner, Wolfgang: Katalog der griechischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek 3,3: Codices theologici 201-337 (Museion N.F. 4, Bd. 1, T. 3,3). Wien: Hollinek, 1992. Der Katalog ist online verfügbar.

Hunger, Herbert und Hannick, Christian: Katalog der griechischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek 4: Supplementum graecum 1-201 (Museion N.F. 4, Bd. 1, T. 4). Wien 1994.

Slawische Handschriften

Birkfellner, Gerhard: Glagolitische und kyrillische Handschriften in Österreich. (Österreichische Akademie der Wissenschaften. Philosophisch- historische Klasse. Schriften der Balkankommission. Linguistische Abteilung 23). Wien 1975.
Vorangestellt ist eine kurzgefaßte Entstehungsgeschichte der Wiener Sammlung. Geordnet ist der Katalog nach glagolitischer und kyrillischer Schrift der Handschriften. Innerhalb der Schriftart systematisch gegliedert mit Angabe der Signaturen der Bibliothek.

Außereuropäischer Kulturkreis

Äthiopische Handschriften

Rhodokanakis, Nikolaus: Die äthiopischen Handschriften der k.k. Hofbibliothek zu Wien. (Sitzungsberichte der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien. Phil.-Hist.Klasse 151). Wien 1906. 
Vorangestellt ist eine kurze Geschichte der äthiopischen Handschriftenbestände der Bibliothek. Es folgt nach systematischer Gliederung die Beschreibung von 28 Handschriften mit heutigen Signaturangaben. Mit Personen- und Sachregister.

Arabische Handschriften

Flügel, Gustav: Die arabischen, persischen und türkischen Handschriften der k.k. Hofbibliothek zu Wien. 1-3. Wien 1865-1867.
Band 3 des Kataloges gibt im Vorwort einen kurzen Überblick über die Bestände der orientalischen Handschriften der Bibliothek, anschließend folgen Konkordanzen zwischen den Bibliothekssignaturen und Katalognummern. Am Ende des Bandes befindet sich ein Titelindex für alle drei Bände. Die Beschreibung der Handschriften erfolgt nach systematischer Gliederung und innerhalb dieser nach Sprachen. Der Katalog ist online verfügbar.

Loebenstein, Helene: Katalog der arabischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek. Neuerwerbungen 1868-1968. Teil 1. Codices mixti ab Nr.744 (Museion. Veröffentlichungen der Österreichischen Nationalbibliothek. Neue Folge. Vierte Reihe. Veröffentlichung der Handschriftensammlung 3). Wien 1970.
Im Fonds der ''Codices mixti'' sind die arabischen, persischen und türkischen Handschriften chronologisch nach ihren Erwerbung in die Bibliothek beschrieben. In der Einleitung wird die Zuwachs summarisch behandelt, dem folgt die Beschreibung der einzelnen Handschriften nach Katalognummern, die als Fortsetzung des Flügel-Katalogs (s. Nr. 141) gekennzeichnet sind.

Armenische Handschriften

Dashian, Jacobus: Catalog der armenischen Handschriften in der k.k. Hofbibliothek zu Wien (Haupt-Catalog der armenischen Handschriften. 1.1). Wien 1891.
Im Katalog sind 30 armenische Handschriften beschrieben. Vorangestellt ist die Geschichte der Bestände in lateinischer Schrift, die Beschreibung der einzelnen Handschriften ist in armenischer Schrift verfaßt.

Chinesische Handschriften

Endlicher, Stephan: Verzeichnis der chinesischen und japanischen Münzen des k.k. Münz- und Anticen-Cabinets in Wien. Nebst einer Übersicht der chinesischen und japanischen Bücher der k.k. Hofbibliothek. Wien 1837.
Auf Seite 117-134 sind 125 chinesische und mandschurische Handschriften verzeichnet.

Georgische Handschriften

Peradze, Gregor: Über die georgischen Handschriften in Österreich. In: Wiener Zeitschrift für die Kunde des Morgenlandes 47 (1940) 219-232.
Ab Seite 223 verzeichnet der Katalog die 4 georgischen Handschriften der Sammlung.

Hebräische Handschriften

Schwarz, Arthur Zacharias: Die hebräischen Handschriften der Nationalbibliothek in Wien (Museion. Veröffentlichungen aus der Nationalbibliothek in Wien. 2). Wien 1925.
Dem Katalog vorangestellt ist eine Einleitung über die Geschichte der hebräischen Handschriften der Bibliothek, dabei werden alle früheren Kataloge der hebräischen Bestände angeführt. Innerhalb der systematischen Gliederung werden die einzelnen Handschriften beschrieben mit Provenienz und Literaturangaben. Umfangreiches Register nach Autoren, Schreibern, Besitzern und Revisoren, sowie geographischen Begriffen und Werktiteln. Mehrere Konkordanzen zu älteren Katalogen. Der Katalog ist online verfügbar.

Japanische Handschriften

Endlicher, Stephan: Verzeichnis der chinesischen und japanischen Münzen des k.k. Münz- und Anticen-Cabinets in Wien. Nebst einer Übersicht der chinesischen und japanischen Bücher der k.k. Hofbibliothek. Wien 1837.
Seite 135-138 erfaßt 63 japanische und koreanische Handschriften mit später handschriftlich ergänzten Signaturen.

Indische Handschriften

Reimmann, Jakob Friedrich: Bibliotheca acroamatica theologica, juridica, medica, philosophica, historica et philologica, comprehendens recensionem specialem omnium codicum manuscriptorum graecorum, hebraicorum, syriacorum, arabicorum, turcicorum, armenicorum, aethiopicorum, mexicanorum, sinensium etc. Augustissimae Bibliothecae Caesareae Vindobonensis olim a dumviris Cl. Petro Lambecio et Daniele Nesselio congesta; nunc autem ... restituta a Jacobo Friderico Reimmanno. Hannover 1712.
ÖNB: 397.159-A.H - NB 31
Gekürzte Editionen der gedruckten Kataloge des Peter Lambeck und Daniel Nessel, nach dem System dieser Kataloge geordnet mit einem Sach- und Personenindex.

Koptische Handschriften

Cramer, Maria: Elf unveröffentlichte koptisch arabische Codices der Österreichische Nationalbibliothek zu Wien. Ihre inhaltliche und paläographische Wertung. In: Etudes de Papyrologie 8 (1957) 113-145.
Nach geltenden Signaturen beschrieben und mit zahlreichen Abbildungen der Ornamente und Einbände illustriert.

Koreanische Handschriften

Endlicher, Stephan: Verzeichnis der chinesischen und japanischen Münzen des k.k. Münz- und Anticen-Cabinets in Wien. Nebst einer Übersicht der chinesischen und japanischen Bücher der k.k. Hofbibliothek. Wien 1837.
Seite 135-138 erfaßt 63 japanische und koreanische Handschriften.

Mandschurische Handschriften

Endlicher, Stephan: Verzeichnis der chinesischen und japanischen Münzen des k.k. Münz- und Anticen-Cabinets in Wien. Nebst einer Übersicht der chinesischen und japanischen Bücher der k.k. Hofbibliothek. Wien 1837.
Auf Seite 117-134 sind 125 chinesische und mandschurische Handschriften verzeichnet.

Persische Handschriften

Flügel, Gustav: Die arabischen, persischen und türkischen Handschriften der k.k. Hofbibliothek zu Wien. 1-3. Wien 1865-1867.
Band 3 des Kataloges gibt im Vorwort einen kurzen Überblick über die Bestände der orientalischen Handschriften der Bibliothek, anschließend folgen Konkordanzen zwischen den Bibliothekssignaturen und Katalognummern. Am Ende des Bandes befindet sich ein Titelindex für alle drei Bände. Die Beschreibung der Handschriften erfolgt nach systematischer Gliederung und innerhalb dieser nach Sprachen. Der Katalog ist online verfügbar.

Afshar, Iraj: Catalogue of Persian manuscripts in the Austrian National Library and in the Austrian State Archives in Vienna. Tehran - Wien 2003.
Der Katalog beschreibt 170 persische Handschriften nebst Registern und Konkordanzen.

Syrische Handschriften

Grill, Severinus: Vergleichende Religionsgeschichte und Kirchenväter. Beigabe: Die syrische Handschriften der Nationalbibliothek in Wien (Heiligenkreuzer Studien 11). Horn 1959.
Auf Seite 54 - 58 werden 7 syrische Handschriften beschrieben.

Türkische Handschriften

Flügel, Gustav: Die arabischen, persischen und türkischen Handschriften der k.k. Hofbibliothek zu Wien. 1-3. Wien 1865-1867.
Band 3 des Kataloges gibt im Vorwort einen kurzen Überblick über die Bestände der orientalischen Handschriften der Bibliothek, anschließend folgen Konkordanzen zwischen den Bibliothekssignaturen und Katalognummern. Am Ende des Bandes befindet sich ein Titelindex für alle drei Bände. Die Beschreibung der Handschriften erfolgt nach systematischer Gliederung und innerhalb dieser nach Sprachen. Der Katalog ist online verfügbar.

Balíc, Smail: Katalog der türkischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek. Neuerwerbungen 1864-1994. Mit einem Anhang: Bosnische Aljamiado-Handschriften. Ankara 2006.
Der Katalog stellt, nach ihrem Inhalt gegliedert, 398 türkische Handschriften vor, die von der Hof- bzw. Nationalbibliothek in den Jahren 1864-1994 erworben worden sind. Mit Registern und Konkordanzen.


last update 01.08.2014