Kriegsgraphik

Unter Kriegsgraphik sind hier hauptsächlich Bilderbögen in der Tradition des 19. Jahrhunderts sowie Karikaturen zu verstehen. Die Verunglimpfung des Feindes stand dabei bildmotivisch im Vordergrund. Die Staaten der Mittelmächte und der Entente waren sich bei der Drastik der visuellen Kommunikation durchaus ebenbürtig.


last update 24.11.2014