Cookie Information
Diese Webseite verwendet Cookies. Bei weiterer Nutzung gehen wir davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Impressum
Literaturmuseum, Veranstaltung

Frederic Morton: Schriftsteller in Amerika

03.06.2019 Literaturmuseum

Archivgespräch

Montag, 3. Juni 2019, 19 Uhr

In Kooperation mit Der Standard
Moderation: Michael Freund
Gespräch mit Rebecca Morton, Wolfgang Petritsch und Doron Rabinovici

Frederic Morton wurde 1924 als Fritz Mandelbaum in Wien geboren. Ende der 1930er-Jahre musste er mit seiner Familie aus Österreich fliehen und lebte ab 1940 in New York. Seine Tochter Rebecca Morton überließ seinen Nachlass der Österreichischen Nationalbibliothek. Gemeinsam mit dem Schriftsteller Doron Rabinovici und dem Diplomaten Wolfgang Petrisch spricht sie über die außergewöhnliche Karriere Mortons in den USA.

Veranstaltungsort:
Literaturmuseum
Grillparzerhaus, Johannesgasse 6
1010 Wien 

Der Eintritt ist frei, keine Anmeldung erforderlich.

An Veranstaltungsabenden besteht die Möglichkeit, das Literaturmuseum von 18 bis 21 Uhr bei freiem Eintritt zu besuchen.

Autoren
Literaturmuseum
JavaScript deaktiviert oder Chat nicht verfügbar.
Live Chat