Cookie Information
Diese Webseite verwendet Cookies. Bei weiterer Nutzung gehen wir davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Impressum
Literaturmuseum, Veranstaltung

Wien. Eine Stadt im Spiegel der Literatur

15.05.2019 Literaturmuseum

Archivgespräch

Mittwoch, 15. Mai 2019, 19 Uhr

Präsentation des Begleitbuchs zur » Sonderausstellung 2019 

In Kooperation mit Der Standard

Gespräch mit Katharina Manojlovic, Klaus Nüchtern und Evelyne Polt-Heinzl

Die neue Sonderausstellung des Literaturmuseums widmet sich der Stadt Wien in der österreichischen Literatur nach 1945. Der Begleitband zur Ausstellung führt ins Zentrum und an Wiener Peripherien, zu städtischen Brachen und in den Untergrund. Über die Stadt als Traumlandschaft, Erinnerungsraum, Utopie und Tatort diskutieren drei BeiträgerInnen zum Buch.

Begleitet wird das Gespräch von einer Lesung des Schauspielers, Regisseurs und Autors Bernd Jeschek.

Veranstaltungsort:
Literaturmuseum
Grillparzerhaus, Johannesgasse 6
1010 Wien 

Der Eintritt ist frei, keine Anmeldung erforderlich.

An Veranstaltungsabenden besteht die Möglichkeit, das Literaturmuseum von 18 bis 21 Uhr bei freiem Eintritt zu besuchen.

Autoren
Literaturmuseum
JavaScript deaktiviert oder Chat nicht verfügbar.
Live Chat