Cookie Information
Diese Webseite verwendet Cookies. Bei weiterer Nutzung gehen wir davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Impressum
  • Türkis eingefärbter Scan von einem löchrigen Papyrus
    Die Klage der Artemisia
    Das besondere Objekt im Forschungsblog
  • Löchriges Blatt Papyrus, Zeichnungen vom Totengericht
    Ägyptisches Totenbuch
    Das älteste Objekt aus den Beständen der Österreichischen Nationalbibliothek
  • Ansicht des Papyrusmuseums mit vielen Vitrinen und Objekten und buntem Wandgemälde
    Originale aus der Antike
    400 faszinierende Objekte warten

Forschungsstätte mit weltweitem Renommee

Die Papyrussammlung der Österreichischen Nationalbibliothek ist mit etwa 180.000 Objekten eine der reichhaltigsten und bedeutendsten Sammlungen antiker Schriftstücke weltweit. Sie bewahrt Texte auf Papyrus und anderen Beschreibstoffen der Antike wie Pergament, Papier, Tonscherben (Ostraka), Leder und Holztafeln. Jedes unserer Objekte ist ein einzigartiges Originaldokument des Altertums. Eine repräsentative Auswahl ist im » Papyrusmuseum zu besichtigen.

JavaScript deaktiviert oder Chat nicht verfügbar.

Auslastung Bibliotheksbereich Heldenplatz

Aufgrund des behördlich vorgeschriebenen Mindestabstands stehen derzeit nicht alle Plätze in den Lesesälen zur Verfügung. Diese Auslastungsanzeige dient zur Orientierung für Ihren Besuch.

 
 
 

Es sind aktuell noch insgesamt 237 Sitzplätze frei.

Auslastung Live Chat